Dauerausstellung im Haus Wiesenstein 

 

Im Museum sind fünf Ausstellungsräume zu besichtigen: das untere Arbeitszimmer, die ehemalige Bibliothek, der Musiksalon, das frühere Speisezimmer und die Paradies-Halle. Auf diese Räume verteilt sich die Tafelausstellung „100 Jahre Haus Wiesenstein", die Hauptmann Leben und Wirken in diesem Haus darstellt. Im ehemaligen Speisesaal kann man die Multimedia-Show „Im Wirbel der Geschichte" erleben, Dokumentarfilmausschnitte sehen und die Stimme Hauptmanns hören. Im ehemaligen Musiksalon bzw. Kaminzimmer präsentiert das Museum seine Sonderausstellungen. Im Erdgeschoss gibt es einen Buchladen.

 

 

Arbeitszimmer: Der rechte Manuskriptenschrank (der linke befindet sich im Gerhart-Hauptmann-Museum in Erkner)
Arbeitszimmer: Der rechte Manuskriptenschrank (der linke befindet sich im Gerhart-Hauptmann-Museum in Erkner)
Dauerausstellung in der Bibliothek
Dauerausstellung in der Bibliothek