Gerhart Hauptmann Museum 

In der Villa Lassen in Erkner bei Berlin 

Ich habe vier Jahre in Erkner gewohnt, und zwar für mich grundlegende Jahre. Mit der märkischen Landschaft aufs innigste verbunden, schrieb ich dort Fasching, Bahnwärter Thiel und mein erstes Drama Vor Sonnenaufgang. Die vier Jahre sind sozusagen die vier Ecksteine für mein Werk geworden.

Brief Gerhart Hauptmanns vom Dezember 1936 an die Gemeinde Erkner

In der Villa Lassen befindet sich seit 1987 das Gerhart Hauptmann Museum. Es ist deutschlandweit das einzige seiner Art. Die Ausstellung vermittelt einen Gesamtüberblick über Leben und Werk des Nobelpreisträgers. Die Einrichtung ist aus dem Teilnachlass des Dichters rekonstruiert worden. Ein großer Teil der Bibliothek Gerhart Hauptmanns befindet sich in der Sammlung des Hauses, ebenso die Bestände des ehemaligen Hauptmann-Archivs Radebeul, darunter Lebensdokumente, Briefe und Autographen. Das Gerhart Hauptmann Museum ist für Erkner ein zentraler Veranstaltungsort. Hier werden Lesungen, Konzerte, Filmvorführungen und Sonderausstellungen angeboten.

 

Mehr

Villa Lassen
Villa Lassen

Aktuelles 

Neues aus Erkner 

29. März 2019
Veranstaltung

Der besondere Film

Die DEFA und ihre verbotenen Filme

von Dr. Katrin Sell (Filmhistorikerin) cinephil

 

Wieder einmal soll die Schatzkammer der verbotenen Filme geöf ...


30. März 2019
Veranstaltung

Lesung für Kinder

Die wundersame Geschichte des Peter Schlemihl

Für Kinder von 6-12 Jahren

 

Das ist die Geschichte des Peter Schlemihl. Die ist so wundersam und se ...