Inszenierungen 

 

  • Roter Hahn im Biberpelz (Neubrandenburg/Neustrelitz)

    Eine Bearbeitung von Jan Liedtke und Philippe Besson nach Gerhart Hauptmanns „Der Biberpelz“ und „Der rote Hahn“

    Premiere am 19. Dezember 2014

    im Schauspielh ...


  • Die Ratten (Düsseldorf)

    Berliner Tragikomödie
    von Gerhart Hauptmann

    (nach einer Textfassung von Volker Lösch und Christine Lang)

     

    Premiere am 29. November 2014

    im Duess ...


  • Einsame Menschen (Bochum)

    Drama von Gerhart Hauptmann

    Premiere am 9. November 2014

    im Schauspielhaus Bochum

    Schauspielhaus Bochum


  • Die Ratten (Würzburg)

    Berliner Tragikomödie

    von Gerhart Hauptmann


    Premiere am 18. Oktober 2014

    im Mainfrankentheater Würzburg


    Mainfrankentheater Würzburg


    Video






  • Rose Bernd (Bamberg)

    Schauspiel von Gerhart Hauptmann

    Premiere am 11. Oktober 2014
    im E.T.A. Hoffmann-Theater Bamberg

    E.T.A. Hoffmann-Theater Bamberg



  • Die Ratten (Hamburg)

    Berliner Tragikomödie
    von Gerhart Hauptmann

    Premiere am: 11. Oktober 2014
    im Deutschen Schauspielhaus Hamburg

    Deutsches Schauspielhaus Hamburg




  • Die Ratten (Cottbus)

    Berliner Tragikomödie
    von Gerhart Hauptmann

    Premiere am: 20. September 2014
    im Staatstheater Cottbus

    Staatstheater Cottbus




  • Die Ratten (Giessen)

    Berliner Tragikomödie
    von Gerhart Hauptmann

    Premiere am: 13. September 2014
    im Stadttheater Giessen

    Stadttheater Giessen




  • Rose Bernd (Paderborn)

    Schauspiel
    von Gerhart Hauptmann

    Premiere am: 12. September 2014
    im Theater Paderborn

    Theater Paderborn




  • Fluchtlinien 2014: Die Weber

    (frei nach Gerhart Hauptmann)

    von Laura Jakschas

     

    Premiere am 30. Mai 2014

    in Kampnagel Hamburg

     

    Kampnagel Hamburg


  • Rose Bernd (Meiningen)

    Schauspiel

    von Gerhart Hauptmann

     

    Premiere am 14. März 2014

    im Staatstheater Meiningen

     

    Statstheater Meiningen


  • Der Biberpelz (Magdeburg)

    Eine Diebskomödie

    von Gerhart Hauptmann

     

    Premiere am 1. Februar 2014

    im Theater Magdeburg

     

    Theater Magdeburg


  • Vor Sonnenuntergang (Konstanz)

    Schauspiel

    von Gerhart Hauptmann

     

    Premiere am 31. Januar 2014

    im Theater Konstanz

     

    Theater Konstanz

     


  • Die Ratten (Halle)

    Berliner Tragikomödie
    von Gerhart Hauptmann

    Premiere am 24. Januar 2014
    im Neuen Theater Halle

    Neues Theater Halle




  • Roter Hahn im Biberpelz (Berlin)

    Bearbeitung nach Gerhart Hauptmanns "Der Biberpelz" und "Der Rote Hahn"
    von Jan Liedtke und Philippe Besson

    Premiere am 19. Januar 2014
    im Theater am Kurfürstendamm Berlin



  • Die Ratten (Hamburg)

    Berliner Tragikomödie
    von Gerhart Hauptmann

     

    Premiere am 17. Januar 2014
    im Thalia Theater Hamburg

     

    Thalia Theater Hamburg




  • Rose Bernd (Saarbrücken)

    Schauspiel
    von Gerhart Hauptmann

    Premiere am 29. November 2013
    im Saarländischen Staatstheater Saarbrücken

    Saarländischen Staatstheater




  • Der Biberpelz (Marburg)

    Eine Diebskomödie
    von Gerhart Hauptmann

    Premiere am 26. Oktober 2013
    im Hessischen Landestheater Marburg

    Hessisches Landestheater Marburg




  • Die Ratten (München)

    Berliner Tragikomödie
    von Gerhart Hauptmann

    Premiere am 10. Oktober 2013
    im Residenztheater München

    Residenztheater München




  • Die Weber (Plauen / Zwickau)

    Schauspiel aus den vierziger Jahren
    von Gerhart Hauptmann

    Premiere am 16. Mai 2013
    im Vogtlandtheater Plauen

    Vogtlandtheater




  • Die Ratten (Dresden)

    Berliner Tragikomödie

    von Gerhart Hauptmann

     

    Premiere am: 10. Mai 2013

    im Schauspielhaus Dresden

     

    Schauspielhaus Dresden


  • Vor Sonnenuntergang (Pforzheim)

    Schauspiel

    von Gerhart Hauptmann

     

    Premiere am 19. April 2013

    im Theater Pforzheim

     

    Theater Pforzheim

    Video


  • Die Ratten (Bonn)

    Berliner Tragikomödie
    von Gerhart Hauptmann

    Premiere am 22. Februar 2013
    Theater Bonn

    Theater Bonn








  • Die Ratten (Paderborn)

    Berliner Tragikomödie
    von Gerhart Hauptmann

    Premiere am 1. Februar 2013
    Theater Paderborn 

    Theater Paderborn








  • Einsame Menschen (Heilbronn)

    Drama von Gerhart Hauptmann

    Premiere am 12. Januar 2013
    im Theater Heilbronn

    Theater Heilbronn  







  • Einsame Menschen (Tübingen)

    Drama von Gerhart Hauptmann

    Premiere am 01. Dezember 2012
    Landestheater Tübingen

    Landestheater Tübingen







  • Bahnwärter Thiel (Berlin)

    nach einer Novelle von Gerhart Hauptmann
    Premiere am 17. November 2012
    Maxim Gorki Theater Berlin

    Maxim Gorki Theater
    Video 







  • Die Ratten (Köln)

    Berliner Tragikomödie von Gerhart Hauptmann

    Premiere am 20. Oktober 2012
    Schauspiel Köln

    Schauspiel Köln
    Video








  • Die Ratten (Osnabrück)

    Berliner Tragikomödie von Gerhart Hauptmann
    Preniere am 20. Oktober 2012
    Städtische Bühnen Osnabrück

    Theater Osnabrück
     







  • Einsame Menschen (Stuttgart)

    Drama von Gerhart Hauptmann


    Premiere am 13. Oktober 2012
    Schauspiel Stuttgart

    Schauspiel Stuttgart






  • Die Ratten (Kiel)

    Berliner Tragikomödie von Gerhart Hauptmann

    Premiere am 12. Oktober 2012
    Theater Kiel
     
    Theater Kiel

     









  • Der weiße Heiland (Greifswald / Stralsund)

    Eine dramatische Phantasie von Gerhart Hauptmann

    Premiere am 30. September 2012
    Theater Vorpommern Greifswald

    Theater Vorpommern

    Video











  • Die Weber (Berlin)

    Schauspiel aus den vierziger Jahren von Gerhart Hauptmann

    Premiere am 20. Januar 2011
    Deutsches Theater Berlin

    Deutsches Theater
    Video








  • Bahnwärter Thiel (Berlin)

    Eine Novelle von Gerhart Hauptmann


    Premiere am 3. Juli 2009 
    Theater im Palais Berlin


    Theater im Palais  









  • Die Ratten (Berlin)

    Berliner Tragikomödie von Gerhart Hauptmann
    Premiere am 6.10.2007
    Deutsches Theater Berlin


    Deutsches Theater
    Video






  •  

 

 

Die Ratten (Cottbus)

Regie: Milena Paulovics
Bühne: Juan León
Kostüme: Susanne Suhr
Dramaturgie: Bettina Jantzen
Regieassistenz: Matthias Grätz
 
Darsteller
Harro Hassenreuter :Amadeus Gollner
Seine Frau: Kristin Muthwill
Walburga: Ariadne Pabst
Pastor Splitta: Jochen Paletschek
Erich Splitta: Michael von Bennigsen
Alice Rütterbusch: Kristin Muthwill
John: Christian Dieterle
Frau John: Susann Thiede
Bruno Mechelke: Jochen Paletschek
Pauline Piperkarcka: Laura Maria Hänsel
Frau Sidonie Knobbe: Kristin Muthwill
Selma : Laura Maria Hänsel
Quaquaro: Michael Becker

Gerhart Hauptmanns berühmte Tragikomödie zeigt als erste Premiere zum Schauspielthema „Deutschland – Wunder und Wunden“ verschiedene Menschen, die leidenschaftlich mit der Welt ringen und auf ein besseres Leben hoffen. Im Mittelpunkt steht die kinderlose Frau John, die auf einem Berliner Dachboden den Fundus des ehemaligen Theaterdirektors Harro Hassenreuter in Ordnung hält. Sie kauft der verzweifelten, hochschwangeren Piperkarcka nach einer heimlichen Geburt das Kind ab und präsentiert es als ihr eigenes. Ihr Mann, der in Hamburg arbeitet, freut sich über den Nachwuchs und Direktor Hassenreuter mit Familie kommt zur Gratulation. Aber das trügerische Glück währt nur kurz. Da streitet Hassenreuter beim Schauspielunterricht mit seinem Schüler Erich Spitta, ob ein einfacher Mensch als Held einer Tragödie tauge, schon läuft eine solche unbemerkt vor ihnen ab. Denn die Piperkarcka bereut alles und fordert ihr Kind zurück. Frau John schiebt ihr einen falschen Säugling unter, hetzt ihr ihren Bruder auf den Hals und verstrickt sich zunehmend im Strudel der Ereignisse. Als die Piperkarcka tot aufgefunden wird, stellt Herr John seine Frau zur Rede und die Hassenreuters erleben ein Finale, das auf die Theaterbühne gehört. – Milena Paulovics inszeniert diesen Großstadtkrimi voller lauernder Geheimnisse im Großen Haus mit starken Gefühlen, feinem Humor und atmosphärischer Spannung.